Navigation

Angebot erstellen

AufwärtsZurückWeiter

Nachdem Sie Ihr Aufmaß erstellt, Ihre Positionen kalkuliert haben, können Sie daraus automatisch ein Angebot erstellen.

Bisher sind Ihre Positionen und Mengen bzw. Aufmaßketten nur Ausgangswerte. Sie wollen aber aus diesen Ausgangswerten ein Angebot erstellen.

Dazu nutzen Sie wiederum die Toolbar. Dort ist das Symbol Angebot erstellen sichtbar.

Klicken Sie auf das "blaue A". Es erscheinen die Optionen für die Angebotserstellung.

Abbildung 54: Optionen zur Angebotserstellung

Dieser Dialog ist identisch mit dem der Dokumentbearbeitung zur Erstellung von Teil- und Abschlagsrechnungen. Da Sie hier ein Angebot erstellen wollen, müssen Sie außer ggfs. beim Skonto keine weiteren Optionen setzen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Angebot erstellen. Sie werden aufgefordert, das Aufmaß vor der Angebotserstellung zu speichern:

Abbildung 55: Sichern vor Angebotserstellung

Beantworten Sie die Frage mit einem Klick auf die Schaltfläche Ja.

Je nachdem, was in Ihren Programmoptionen der Dokumentbearbeitung ("großer Hammer") eingestellt ist, öffnet sich der Dialog Eigenschaften des Dokumentes. Nehmen Sie hier ggfs. Einstellungen vor. Sie können diese Eigenschaften aber immer wieder über den

"kleinen Hammer" in der Dokumentbearbeitung bei geöffnetem Dokument aufrufen.

Haben Sie Ihre Einstellungen vorgenommen, klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Nun erscheint der Dialog zum Speichern des Angebotes. Tragen Sie auch hier Ihre Daten ein und nehmen Einstellungen, z.B. für den Status, vor und klicken anschließend auf die

Schaltfläche OK. Ein dem Aufmaß zugewiesenes Projekt (Baustelle) wird hier übernommen.

Nun erscheint eine Abfrage, ob das Angebot zur Weiterbearbeitung geöffnet werden soll:

Abbildung 56: Abfrage zum Öffnen

Beantworten Sie die Frage mit einem Klick auf die Schaltfläche Ja.

Daraufhin öffnet sich die Dokumentbearbeitung und Ihr Angebot wird dargestellt:

Abbildung 57: Angebot aus Aufmaß

Sie erkennen hier einen Ausschnitt aus dem erstellten Angebot. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Überschrift Angebot den Klammerzusatz "zu Aufmaß ..." hat.

Außerdem wird die im Aufmaß ermittelte Gesamtmenge der jeweiligen Positionen als Menge eingetragen. Das ist logisch.

Beachten Sie aber bitte, dass die Option zur Anzeige des Aufmaßes im Gegensatz zu in der Dokumentbearbeitung erstellten Dokumenten

abweicht. Gemeint ist die Option des "kleinen Hammers" unter dem Reiter Darstellung.

Weiterführende Themen