Navigation

DATANORM

AufwärtsZurückWeiter

Am häufigsten wird in der Praxis die DATANORM-Schnittstelle verwendet, da Ihre Lieferanten in regelmäßigen Abständen Ihnen Update-Dateien per CD, Diskette oder Internet zur Verfügung stellen und Sie Ihre Materialdaten aktualisieren müssen.

HAPAK-pro unterstützt die DATANORM-Schnittstellen Version 4.0 und 5.0.

Sollte es noch einen Lieferanten geben, der Ihnen DATANORMDaten in der Version 3.0 schickt, so können Sie über uns kostenlos ein entsprechendes Konvertierungs-Tool erhalten, das diese Daten in die Version 4.0 oder 5.0 umwandelt.

Die Problematik des Einlesens von DATANORM-Dateien wird in der Praxis von den Lieferanten unterschiedlich gehandhabt. Deswegen kann es vorkommen, dass Sie anfangs evtl. nicht zu einem vernünftigen Ergebnis kommen. Aufgabe dieser Dokumentation kann

es nicht sein, Probleme zu lösen. Sollte es entsprechende Schwierigkeiten geben, wenden Sie sich bitte an Ihren verantwortlichen Händler, der Ihnen sicher sehr gut weiterhilft.

Wie Sie sicher erkannt haben, ist die Schaltfläche Datanorm 4/5 zweigeteilt, nämlich so:

Abbildung 3: Schaltfläche Datanorm 4/5

Neben dem klassischen Einlesen der Datanorm-Dateien ist HAPAK-pro in der Lage, Ihnen die Arbeit noch ein wenig abzunehmen und weitestgehend zu automatisieren.

Dazu wurden die Datanorm-Schnittstellen

  • Datanorm-Stapelverarbeitung sowie
  • Datanorm-Direkt
  • entwickelt.

    Im Folgenden wird auf das klassische Einlesen der Datanorm-Dateien eingegangen. Für die vorgenannten beiden Schnittstellen stehen Ihnen hier die entsprechenden Leitfäden als pdf-Dokument zur Verfügung.

    Schnittst

    Schnittstelle PDF-Datei
    Datanorm Stapelverarbeitung Datanormstapel.pdf
    Datanorm Direkt Datanormdirekt.pdf

    elle Pdf-Datei

    Zum Einlesen von Datanorm-Dateien starten Sie die DATANORMSchnittstelle.

    Folgender Dialog erscheint:

    Abbildung 4: DATANORM-Schnittstelle

    Über die drei Reiter ganz oben, entscheiden Sie, welche Art von DATANORM-Daten Sie einlesen wollen. Standardmäßig ist Material im Vordergrund.