Navigation

Auftrag suchen

AufwärtsZurückWeiter

Um schnell einen oder mehrere bestimmte(n) Arbeitsauftrag zu finden, stehen Ihnen ebenfalls mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Fall 1:

Sie haben die Auftragsnummer und wollen den einzelnen Auftrag suchen. Starten Sie das Modul Arbeitsauftrag und tippen einfach oben bei Auftragsnummer die entsprechende zu suchende Nummer ein. Das Programm springt mit Ihrer Eingabe zu dem Auftrag.

Fall 2:

Sie haben nur die Kundennummer. Starten Sie das Modul Arbeitsauftrag und tippen oben bei Kundennummer einfach diese ein. Die Liste der Arbeitsaufträge (Browser) wird automatisch umsortiert nach Kundennummer und steht auf dem ersten Arbeitsauftrag dieses Kunden. Nun sollte der zu suchende Auftrag schnell zu finden sein.

Fall 3:

Sie haben nur die Kundennummer des Rechnungsempfängers. Starten Sie das Modul Arbeitsauftrag und tippen oben bei Rech.-Empf. einfach diese ein. Die Liste der Arbeitsaufträge (Browser) wird automatisch umsortiert nach Kundennummer und steht auf dem ersten Arbeitsauftrag dieses Rechnungsempfängers. Nun sollte der zu suchende Auftrag schnell zu finden sein.

Fall 4:

Sie haben den Suchbegriff des Auftrages. Sollten Sie sich diesen gemerkt haben, starten Sie das Modul Arbeitsauftrag und tippen unter Suchbegriff diesen ein. Die Liste der Arbeitsaufträge (Browser) wird automatisch umsortiert nach Suchbegriff und steht auf

dem ersten Arbeitsauftrag mit diesem Suchbegriff. Nun sollte der zu suchende Auftrag schnell zu finden sein.

Fall 5:

Sie möchten alle Aufträge, in deren Betreff das Wort "Heizung" vorkommt, selektieren und ggfs. später als Liste ausdrucken.

Klicken Sie auf das obenstehende Symbol (neben der Betreffzeile) und geben bei Textsuche z.B. das Wort "Heizung" ein.

Die Liste der Arbeitsaufträge (Browser) zeigt nun nur noch die Arbeitsaufträge an, bei denen dies zutrifft. Das Fenster zur Texteingabe bleibt geöffnet, falls Sie nun weiter filtern wollen. Nun sollte der zu suchende Auftrag schnell zu finden sein.

Das Symbol wird nun so dargestellt:

Dies bedeutet nun, dass ein Klick auf diese Schaltfläche die Auswahl wieder zurücksetzt.

Fall 6:

Sie möchten z.B. alle heutigen Termine oder die Termine der nächsten Woche oder alle unerledigten Termine usw. selektieren, damit Ihre Monteure wissen, was in diesem Zeitraum auf Sie zukommt. Nutzen Sie dazu die Schnellwahl oben in der Menüleiste.

Fall 7:

Gleichfalls können Sie noch einen anderen Weg nutzen. Sie arbeiten gerade in den Adressen als der Kunde anruft. Suchen Sie den Kunden, klicken auf Historie und dann auf Arbeitsaufträge. Hier werden nun alle Arbeitsaufträge des Kunden aufgelistet. Ein Doppelklick auf den entsprechenden zu suchenden Auftrag öffnet das Modul Arbeitsauftrag mit genau diesem Auftrag.