Auftragswesen - Rechnungsbuch / Mahnung

Das Programm-Modul Rechnungsausgang/Mahnwesen dient zur Erfassung, Kontrolle und Auswertung der vom System erstellten/erfassten Ausgangsrechnungen. Bitte beachten Sie, dass nur Rechnungen für Umsatzstatistiken und sonstigen Auswertungen, für das Buchen von Zahlungseingängen, für das Mahnen herangezogen werden können, die im Rechnungsbuch eingetragen sind.

Ausgangsrechnungen können in das Rechnungsausgangsbuch übernommen werden durch:

  • Druck der Rechnung in der Dokumentbearbeitung
  • Übernahme der Rechnung manuell ohne Druck
  • Erfassen von Fremdrechnungen.

Das Rechnungsbuch/Mahnungen bietet Ihnen z.B.

  • getrennte Zuweisung von Konten f. Erlöse, Skonti, Schmälerungen
  • Kontensplittung
  • Übersicht über Zahlungsbuchungen (Historie)
  • Ausweisung v. Gutschriftbeträgen
  • nachträgliche Einbehalte möglich
  • Ausweisung des Rechnungs-Status
  • Zahlungseingangsbuchung auf Mahngeb. o. Forderung